Der CARAVAN SALON 2015 in Düsseldorf hat seine Pforten geschlossen. Wir waren vor Ort und konnten viele interessante Eindrücke für Sie sammeln, die wir Ihnen nun in einzelnen Beiträgen übermitteln.

Adria Mobil feiert in diesem Jahr nicht nur ihr 50-jähriges Bestehen, sondern glänzt auch mit neuen Modellen und Innovationen. So wurde erstmals mit großem Erfolg der Compact SLS als nahezu serienreife Studie mit Heck-Slide-Out auf der Messe in Düsseldorf präsentiert.

Compact Konzept

Die Konstrukteure wollten ein sehr kompaktes Reisemobil unter sechs Metern Länge erschaffen, das aber trotzdem über komfortable Längs-Einzelbetten mit akzeptablen Maßen verfügen sollte, natürlich ohne großen Raumverlust. Also hat man die Betten in einen ausfahrbaren Teil im Heck des Fahrzeugs verbaut. Bei der Verlängerung des Compact von 5,99 auf 6,59 Meter Länge entstehen so zwei Einzelbetten in vollem Format.

Bei eingefahrenem Slide-Out werden die Kopfteile der Betten automatisch wieder hochgeklappt. Diese Technologie der Raumvergrößerung, die man sonst nur von Luxusmobilen kennt, hält nun also auch im Bereich der Serienmobile Einzug.

Nach einer erster Kalkulation soll die Slide-Out Option für etwa 4.000,- Euro Aufpreis zu haben sein. Die Serienproduktion ist ab Frühjahr 2016 geplant.

Auf der Seite von promobil finden Sie auch eine Live Demonstration.

Was halten Sie von diesem Konzept?